Bremen maritim – Hanseatische Geschichten

Eine Führung durch Bremens Überseegeschichten

  • Bremen in Szene - Alexander von Humboldt im Hafen
  • Möwen am Kai - Foto von Sönke Schöttler
  • Fähre „Hol över“ - Foto von Sönke Schöttler
  • Weser und Weser Stadion - Foto von Sönke Schöttler
  • Kind und Möwen - Foto von Sönke Schöttler
  • Hansekooge - Bremen in Szene gesetzt

Ein Rundgang durch die Altstadt mit kulinarischen Genüssen.


Der Marktplatz, die Böttcherstraße, die Weser, der Schnoor aus maritimen Perspektiven. Schifffahrt spielt seit Jahrhunderten in Bremen eine wichtige Rolle. An der Schlachte begannen die Abenteuer der Seefahrt, und Generationen von Auswanderern traten in der Stadt am Fluss die Reise in ein neues Leben an.

Hanseatische Seefahrt, Hafengeschichten, eine Fischfrau und unterhaltsamer literarischer Fischfang. Kaufleute, Traditionen, und kulinarische Genüsse. Der Gezeitenstrom und die Tide in Bremen. Bremen, das “Dorf mit Straßenbahn” mit Anschluss an die weite Welt. Genießen Sie anschließend in einem original Bremer Lokal den Bremer Pannfisch mit Bratkartoffeln. Auch für Fleischesser bringen wir etwas auf den Tisch.

Kommen Sie mit mir auf einen maritimen Streifzug, für Sie in Szene gesetzt von der Schauspielerin Kirsten Vogel

ab 10 Pers. 35,00 €
ab 16 Pers. 32,00 €
ab 22 Pers. 30,00 €

Die Preise beinhalten eine Führung von ca. 2 Stunden und das Essen, exklusive Getränke.
Infos und Anmeldung:

Jetzt anrufen!

Unsere Telefonnummer

0421 34 66 218

© 2021 Kirsten Vogel - All rights reserved.

[borlabs-cookie type="btn-cookie-preference" title="Cookieeinstellungen"/]